Ausbildung für Sozial- und Gesundheitsberufe im Diakonie-Kolleg

Ausbildung in Sozial- und Gesundheitsberufen im Diakonie-Kolleg Hannover, Hildesheim und Wolfenbüttel. Schulträger ist die Stephansstift Bildung und Ausbildung gGmbH, Kirchröder Str. 49A, 30625 Hannover.

Das Diakonie-Kolleg ist eine diakonische Bildungseinrichtung, die Fachkräfte für Sozial- und Gesundheitsberufe in Voll- und Teilzeitform ausbildet.

 

Im Diakonie-Kolleg Hannover wird zu folgenden Berufen und Abschlüssen ausgebildet: Pflegeassistent/in (Vollzeit), Altenpfleger/in (Teilzeit), Sozialassistent/in mit Schwerpunkt Sozialpädagogik (Voll- und Teilzeit), Erzieher/in (Voll- und Teilzeit), Heilerziehungspfleger/in (Vollzeit), Heilpädagogin/Heilpädagoge mit Schwerpunkt Motopädie (Teilzeit). Die allgemeine Fachhochschulreife kann an der Fachoberschule Gesundheit und Soziales mit Schwerpunkt Sozialpädagogik in zwei Jahren (Vollzeit) erworben werden.

 

Im Diakonie-Kolleg Hildesheim wird zu folgendem Beruf ausgebildet:

Logopädin/Logopäde (Vollzeit)



 

Im Diakonie-Kolleg Wolfenbüttel wird z.Zt. in folgenden Berufen ausgebildet.

Sozialassistent/in mit Schwerpunkt Sozialpädagogik (Vollzeit)
Erzieher / -in (Vollzeit)
Altenpfleger / -in (Voll- und Teilzeit)

 

Im Diakonie-Kolleg Wolfsburg wird z.Zt. in folgenden Berufen ausgebildet.

Sozialassistent/in – Schwerpunkt Sozialpädagogik (Vollzeit und Seiteneinsteiger 1 Jahr)
Erzieherin/Erzieher (berufsbegleitend)

Kontakt

Stephansstift
Diakonie-Kolleg Hannover

Kirchröder Straße 49A
30625 Hannover
Tel.: 0511/554745- 32
Fax: 0511/554745- 53
info@diakonie-kolleg-hannover.de

www.diakonie-kolleg-hannover.de

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner ist:

Dr. Manfred Marquardt
Tel.: 0511/554745- 0 (Sekretariat)